B&B di Qualità in Trentino

Alpentor - Porta delle Alpi

Telve - Stefanie und Mario Passeri

  • DE
  • EN
  • IT
- 3 Zimmer - 9 Betten

from 110€ 2 persons / double

  • Ihr Urlaub
  • romantic
  • business
  • natura e sport outdoor
  • Arte e cultura

Türen sind ein Spiegel der Seele. Sie können geöffnet oder geschlossen werden, sie können auf die Welt schauen oder sich isolieren.

Stefanie und Mario haben beschlossen, ihre Seelen und Herzen zu öffnen, indem sie ein historisches Haus im Zentrum von Telve, am Fuße des Lagorai, Alpentor - Porta delle Alpi, renoviert haben, um denjenigen, die noch eine Ecke der Ruhe und Privatsphäre suchen, in einer raffinierten Wohnumgebung all ihre Gastfreundschaft und Freude am Zusammentreffen zur Verfügung zu stellen.
Sie haben gewählt, in drei Räumen den Geschmack und die Leidenschaft für Materialien, für die Erforschung ihrer Herkunft, für die natürliche Harmonie, die sie zu geben wissen, wenn sie eine Geschichte erzählen, zu konzentrieren.
Die Geschichte ist die der Valsugana, wovon sich in jedem Schlafzimmer sowie in der Rezeption und im Frühstücksraum ein kleines Stück befindet.
Vom renovierten Stall aus, der als Empfang dient, mit der Treppe, die an den Einfallsreichtum derer erinnert, die jeden Tag als Begleiter die Ermüdung der Arme hatten, gehen wir weiter in den Frühstücksraum. Dort gibt der Kachelofen, vor der Vernachlässigung der Zeit gerettet, noch immer jene Wärme, für die er vor über einem Jahrhundert gebaut worden war, vor ihm bilden Frühstückstische aus antiker Lärche den Hintergrund und betrachten ihn wie Kinder, die eine alte Geschichte von ihrer Großmutter hören.
Die Stützmauern des Hauses, noch immer stark und durch die Renovierung wiederbelebt, sind mit Naturkalk bedeckt, so dass sie mit ihrem Atem immer noch geben können und die Seele derer fühlen, die das Haus gelebt und gebaut haben.
Sie geben den drei Zimmern, die jeweils über ein eigenes Bad verfügen und einem bestimmten Thema gewidmet sind, Schutz.
Den „Kromeri“, unermüdliche Kaufleute, die die Straßen entlanggingen, die von Venedig nach Tirol führten, um von Hof zu Hof und Dorf zu Dorf , die Gegenstände, die für diejenigen notwendig waren, die nicht jeden Tag ins Tal gehen konnten, um sie zu kaufen, zu verkaufen.
An die “Aizinpomeri”, diejenigen, die die Eisenbahn gebaut haben, die nach Venedig führt und die sie nach Venedig gebracht haben, und die nicht so sehr "Heilige Burschen" waren, dass das ihnen gewidmete Lied lautet: "Jetzt, wo du mit den Aizinpomeri warst, bist du nicht mehr jung zum Heiraten"
Der dritte Raum ist den „Kaiserjägern“ gewidmet, den Soldaten des Kaisers, die hier stationiert waren, als dieser Landstrich, der Valsugana und der Lagorai, damals noch wild, österreichisches Land waren.

All services

Einzelzimmer from  65€  to  95€
Doppelzimmer from  110€  to  150€
dreifach from  165€  to  225€
   

Alpentor - Porta delle Alpi

  • Vicolo Valletta, 13 - 38050, Telve (TN)
  • 3703514250
  • alpentor.it

Send a messagge to this B&B

 

Weitere B&B in der Gegend

Nachrichten und Veranstaltungen

Muse Museo delle Scienze Trento

MUSE

Das Museum der Wissenschaften von Trento besuchen | Entdecken | lernen | Teilnehmen. Alle Termine im AUGUST - JULI 2017

più info